Partner
Gesundheitsnetz St. Josef

Ambulantes Herzzentrum
Tel: 09721 299225

Ambulanzzentrum Schweinfurt
Tel: 09721 70150

Dr. Burlein
Tel: 09721 21984

Dialysezentrum Schweinfurt
Tel: 09721 209890

Dr.Gebhardt
Tel: 09721 26779

Dr. Kubiak
Tel: 09721 27733

MVZ f. Neurochirurgie & Allgemeinmedizin
Tel: 09721 18277

Orthopädie am Fischerrain
Tel: 09721 1575

Orthozentrum Main-Rhön
Tel: 09721 209330

Radiologie Schweinfurt
Tel: 09721 70260

Dr. Schwind
Tel: 09721 22980

Dr. Stadlbauer
Tel: 09721 16393

Krankenhaus St. Josef
Tel: 09721 570

 

Gesundheitsnetz-News

Zahlen und Fakten zum Gesundheitsnetz St. Josef

  • Derzeit hat das Gesundheitsnetz St. Josef 14 Mitglieder, d.h. ein Krankenhaus, zwölf Praxen und ein MVZ (medizinisches Versorgungszentrum).
  • Das medizinische Spektrum umfasst neun übergeordnete Fachrichtungen und zahlreiche Spezialisierungen (z.B. Kardiologie, Diabetologie, Nephrologie, Gastroenterologie, Onkologie, Unfallchirurgie, Palliativmedizin).
  • Derzeit sind etwa 785 Menschen innerhalb des Gesundheitsnetzes St. Josef tätig.
    - Davon sind insgesamt 46 Ärztinnen und Ärzte im Krankenhaus und 41 ambulant tätig. Insgesamt haben 66 Mediziner/innen eine mehrjährige Facharztausbildung absolviert und sich individuell spezialisiert.
    - Zu den etwa 700 nicht-ärztlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gehören u.a. Pflegefachkräfte, Physio- und Ergotherapeuten, Diabetes- und Ernährungsberaterinnen und zahlreiche andere spezialisierte Fachkräfte im Krankenhauses bzw. in den Facharztpraxen sowie in der ambulanten und klinischen Verwaltung. Die Gruppe der Auszubildenden umfasst derzeit 70 junge Menschen.
  • Seit der Eröffnung des Dialysezentrum-Schweinfurt im Juli 1999 wächst das Spektrum von ambulant und stationär erbrachten Leistungen stetig.
  • Das Gesundheitsnetz St. Josef wurde am 26.01.11 vom Krankenhaus St. Josef, dem Ambulanzzentrum Schweinfurt, dem Dialysezentrum-Schweinfurt und der Radiologie Schweinfurt als organisatorische Plattform für die bereits bestehende Kooperation ins Leben gerufen.
  • Im Gesundheitsnetz St. Josef kooperieren die oben genannten Gesundheitsdienstleister mit dem Ziel, das medizinische Versorgungsangebot am Standort Schweinfurt (Innenstadt) für die Bevölkerung der Region sektor- und fachübergreifend zu sichern und weiterzuentwickeln. Das Netzwerk bildet den organisatorischen Rahmen zur Verwirklichung dieses Ziels, wobei die Unabhängigkeit der Mitglieder im Gesundheitsnetz St. Josef und die Freiberuflichkeit aller Niedergelassenen gewahrt bleiben.
  • Darüber hinaus verbindet das Gesundheitsnetz St. Josef traditionelle, christliche Werte mit moderner, zukunftsorientierter Medizin.